Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 30.11.2002, 17:50     #1
Hermann   Hermann ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Hermann

Threadersteller
 
Registriert seit: 03/2001
Beiträge: 8.179

Aktuelles Fahrzeug:
E63 645Ci, E36 318i Cabrio, E39 523i Touring
Legendäre BMW Autos und Motorräder zum Selbstfahren - 21.08.2002

BMW bietet ab sofort Zeitreisen in ihrer schönsten Form an: Wer schon immer mal die Freude am Fahren am Steuer eines Klassikers erleben wollte, kann sich jetzt bei BMW Mobile Tradition tage- oder wochenweise seinen Traum erfüllen. Zur Wahl stehen acht Fahrzeuge, allesamt charakteristisch und charismatisch für die Erfolgsgeschichte der Marke BMW:

Pkw

- BMW Isetta 300 von 1962
- BMW 700 LS von 1964
- BMW 3.0 CSi von 1973
- BMW 1802 von 1974
- BMW 2000 von 1971
- BMW Z 1 von 1990

Motorräder

- BMW R 51/3 von 1951
- BMW R 25/3 von 1954, wahlweise auch mit Beiwagen

Weltweit einzigartiges Angebot, nicht nur an BMW Kunden.

Die Möglichkeit, sowohl BMW Pkw als auch BMW Motorräder aus dem historischen Fuhrpark des Herstellers mieten zu können, ist einmalig auf der Welt. Denn das Angebot richtet sich nicht an bestimmte Personenkreise, sondern steht jedem Liebhaber klassischer Fahrzeuge offen. Auch das Spektrum der angebotenen Fahrzeuge ist einmalig. So leisteten die BMW R 25/3 mit 250 cm³ Einzylindermotor und Kardanantrieb sowie die Isetta 300 mit gleichem Grundmotor einen entscheidenden Beitrag zum Beginn der breiten Motorisierung nach dem Zweiten Weltkrieg.

Eine ähnliche technische Verwandtschaft verbindet den BMW 700 LS, Nukleus für die BMW Erfolge im Nachkriegs-Motorsport, und die BMW R 51/3, die beide von einem Zweizylinder-Boxermotor angetrieben werden. Der BMW 3.0 CSi war als BMW Traum-Coupé der 70er Jahre König der Autobahn und als Wettbewerbsfahrzeug über viele Jahre legendärer Souverän der internationalen Rennstrecken. Der viertürige BMW 2000 und der zweitürige BMW 1802 fuhren ebenfalls große Erfolge im Tourenwagensport ein, wurden jedoch vor allem im Alltag das Synonym für die „Freude am Fahren“. Der BMW Z 1 schließlich ist bis heute technologische Legende und stilistischer Meilenstein: Monocoque-Rahmen und 2,5 Liter Reihensechszylinder verliehen ihm das Fahrgefühl eines Karts, versenkbare Türen und Kunststoff-Außenhaut den Nimbus eines Avantgardisten.

Alle Fahrzeuge können für einen Tag, ein Wochenende, eine oder zwei Wochen gemietet werden. Für weitere Informationen und Buchungen steht die BMW Group Mobile Tradition (Telefon 089/382-20985, Fax 089/382-20853) bereit.

BMW Group Mobile Tradition

Um die Geschichte des Unternehmens und seiner Produkte lebendig zu halten, sie zu pflegen und der Öffentlichkeit zugänglich zu machen, wurde 1994 eigens ein Unternehmensbereich,"Mobile Tradition" genannt, ins Leben gerufen. Sie ist Seele und Gedächtnis der BMW Group, denn sie sammelt, erhält und schützt die Bestände der reichhaltigen Geschichte von Unternehmen und Marke. Alle Aktivitäten, die weltweit mit der Historie der BMW Group zu tun haben, werden hier koordiniert.

Die Bezeichnung "Mobile Tradition" unterstreicht das Selbstverständnis dieses Unternehmensbereiches, denn sie begreift Tradition nicht als statische Konservierung von Vergangenheit, sondern als lebendigen Umgang mit historischen Produkten, die einst die Freude am Fahren verkörperten und diese Funktion auch weiterhin ausüben sollen. Unter www.bmwmobiletradition.de erhalten Sie weitere Informationen zu den Aktivitäten der BMW Group Mobile Tradition, die unter anderem auch das Historische Archiv, die Historische
Fahrzeugsammlung und den Teilevertrieb umfasst.
__________________
Viele Grüße Hermann

"Nur wer für den Augenblick lebt, lebt für die Zukunft"Heinrich von Kleist
Mit Zitat antworten