Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 28.11.2002, 23:28     #1
Hermann   Hermann ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Hermann

Threadersteller
 
Registriert seit: 03/2001
Beiträge: 8.177

Aktuelles Fahrzeug:
E63 645Ci, E36 318i Cabrio, E39 523i Touring
BMW Group gründet Vertriebsgesellschaft in Polen - 21.05.2002

Neue Tochter forciert Ausschöpfung des Marktpotentials
Die BMW Group wird in Zukunft mit einer eigenen Vertriebsgesellschaft in Polen vertreten sein. Sitz der Gesellschaft, die ihre Tätigkeit zum 1. Juli 2002 aufnehmen wird, ist Warschau. Ziel ist die schnelle und effiziente Erschließung des Marktpotentials in Polen.

Lüder Paysen, unter anderem Leiter der Vertriebsregion Mittel- und Osteuropa der BMW Group, sagte heute bei einem Pressegespräch vor polnischen Journalisten in Warschau: „Mit unserer Tochergesellschaft gehen wir auf unsere Kunden zu, das heißt, wir werden die Verfügbarkeit von Automobilen und Ersatzteilen weiter erhöhen und einen erstklassigen Service bieten.“ Derzeit besteht das BMW Händlernetz in Polen aus 14 Betrieben, davon vier Eigenbetriebe des ehemaligen Importeurs, durch den das Unternehmen bereits seit 1991 im Land vertreten ist. Die erfolgreiche Zusammenarbeit mit dem bisherigen nationalen Importeur wird auch nach der Gründung der eigenen Vertriebsgesellschaft fortgesetzt.

Im letzten Jahr wurden in Polen 435 BMW Automobile verkauft. „Wir sehen die Möglichkeit, diese Zahl in den nächsten Jahren zu vervielfachen,“ so Paysen. Als weitere Herausforderungen für die neue Vertriebsgesellschaft nannte Paysen die Stärkung der Marke BMW und die Einführung der Marke MINI auf dem polnischen Markt im Jahr 2003. Mittelfristig werden bei der Tochtergesellschaft direkt etwa 50 Arbeitsplätze entstehen.

Mit dem jetzt bekannt gegebenen Engagement in Polen betreibt die BMW Group weltweit 27 eigene Vertriebsgesellschaften. Diese Vertriebsgesellschaften gründet das Unternehmen in Ländern, in denen sich langfristiges Wachstumspotential abzeichnet.
__________________
Viele Grüße Hermann

"Nur wer für den Augenblick lebt, lebt für die Zukunft"Heinrich von Kleist
Mit Zitat antworten