Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 14.05.2001, 07:44     #11
Jan Henning   Jan Henning ist offline
Power User
  Benutzerbild von Jan Henning
 
Registriert seit: 04/2001
Ort: D-49090 Osnabrück
Beiträge: 19.007

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 335i Touring

OS-JH 75
<BLOCKQUOTE><font size="1" face="Verdana, Arial">Zitat:</font><HR><font face="Verdana, Arial" size="2">Original erstellt von E 34:
Ich gebe nur zu Bedenken, dass Inspektionen den grossen Vorteil haben, dass sie Defekte zu Tage bringen, die bei rechtzeitiger Reparatur wesentlich billiger kommen, wie wenn etwas ganz defekt ist. </font>[/quote]

Hallo

Eigentlich auch meine Meinung, aber nur bei guter oder normal leistungsfähiger Werkstatt richtig. Der Mercedeshändler in Osnabrück wo mein Vater sein Auto warten läßt ist davon weit entfernt. Diverse Probleme wie z.B. nach der Inspektion herausfallende Ölablaßschrauben (allein die Schweinerrei in der Garage - Puh!) und ähnliches haben uns was diesen Händler betrifft eines besseren belehrt. Manchmal bring ich minen Vater noch dazu eine Inspektion machen zu lassen und nicht nur einen Öl und Filterwechsel an der Tankstelle, was dann mit Sätzen kommentiert wird wie: "Er fährt doch grad so gut!" oder "Danach ist doch sicher wieder was kaputt."

Und das beste zum Schluß: Die nächste Filiale die nicht zu Patberg/Beresa gehört ist fast 25 km weg in Melle.

Munter bleiben: Jan Henning
Userpage von Jan Henning Spritmonitor von Jan Henning
Mit Zitat antworten