Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 27.11.2002, 21:05     #1
Hermann   Hermann ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Hermann

Threadersteller
 
Registriert seit: 03/2001
Beiträge: 8.177

Aktuelles Fahrzeug:
E63 645Ci, E36 318i Cabrio, E39 523i Touring
BMW Group mit neuen Modellen stabil auf Wachstumskurs - 07.03.2002

Auch im zweiten Monat des Jahres 2002 hat sich der Wachstumskurs der BMW Group fortgesetzt. Das Unternehmen konnte per Februar 152.228 Fahrzeuge absetzen. Davon entfielen 138.042 Einheiten auf die Marke BMW (+ 6,7 %), 14.186 Fahrzeuge auf die Marke MINI. Der Absatz der BMW Group stieg damit im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 17,7 %. Im Monat Februar wurden insgesamt 74.422 Automobile an Kunden ausgeliefert, 16,6 % mehr als im vergangenen Jahr. Mit 67.970 Fahrzeugen erzielte die Marke BMW einen neuen Februar-Rekordwert (+ 6,5 %), MINI erreichte einen Absatz von 6.452 Einheiten.

Zu dieser Entwicklung trugen auch die neuen Modelle der BMW Group Produktpalette bei: Per Februar konnten weltweit 6.225 neue BMW 7er an Kunden ausgeliefert werden. Seit Marktstart - in Deutschland im November 2001 - wurde der Absatz gegenüber dem Vorgängermodell im Vergleichszeitraum deutlich übertroffen. Von der Marke MINI konnten per Februar weltweit 14.186 Fahrzeuge ausgeliefert werden. Seit Marktstart - in Großbritannien im Juli 2001 - summieren sich die Auslieferungen auf 39.166 MINIs.

In Deutschland entwickelte sich der Absatz der BMW Group trotz des stagnierenden Gesamtmarktes positiv. So konnten per Februar 39.681 Fahrzeuge, 9,9 % mehr als im Jahr zuvor, an Kunden ausgeliefert werden. Der Anteil der Marke BMW liegt hier bei 36.499 Fahrzeugen (+ 1,1 %), auf die Marke MINI entfallen 3.182 Einheiten. Auch im Vergleich zum Vorjahresmonat behauptete sich der Februar als absatzstark mit insgesamt 20.082 Einheiten (+7,2 % im Vergleich zu Februar 2001), davon 18.526 BMW Fahrzeuge und 1.556 MINIs.

Die USA erzielen ebenfalls neue Absatzrekorde: 33.879 seit Jahresbeginn verkaufte BMW Fahrzeuge bedeuten ein Plus von 15,0 %; im Februar wurden 17.956 Einheiten (+ 14,0 % im Vergleich zum Vorjahresmonat) an Kunden ausgeliefert.
Weiterhin positiv entwickelt sich der Absatz in Großbritannien: Per Februar stieg das Gesamtvolumen auf 14.651 Einheiten (+ 63,8 %).
Im Februar lieferte die BMW Group 4.374 Fahrzeuge (+ 97,0 % im Vergleich zu Februar 2001) aus, 3.059 Einheiten der Marke BMW (+ 37,8 %) und 1.315 Einheiten der Marke MINI.

Auch in anderen europäischen Märkten stieg der Absatz im Februar weiter: Italien 5.045 Einheiten (+ 14,0 % im Vergleich zum Vorjahreszeitraum), davon 3.734 BMW und 1.311 MINI Fahrzeuge; Frankreich 3.400 Einheiten (+ 29,2 %), davon 2.650 BMW und 750 MINI Fahrzeuge, Spanien 2.914 Einheiten (+ 32,2 %), davon 2.574 BMW und 340 MINI Fahrzeuge, Belgien 2.175 Einheiten (+ 22,7 %), davon 1.931 BMW und 244 MINI Fahrzeuge.
__________________
Viele Grüße Hermann

"Nur wer für den Augenblick lebt, lebt für die Zukunft"Heinrich von Kleist
Mit Zitat antworten