Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 26.11.2002, 21:05     #1
Hermann   Hermann ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Hermann

Threadersteller
 
Registriert seit: 03/2001
Beiträge: 8.178

Aktuelles Fahrzeug:
E63 645Ci, E36 318i Cabrio, E39 523i Touring
7er Technologie - das Fahrerlebnis - 30.12.2001

Der neue 7er ist ein von Grund auf neu konstruiertes Auto. Er orientiert sich weder direkt an seinem Vorgänger, noch am Wettbewerb - der neue 7er will schlicht neue Maßstäbe setzen. Deshalb bietet er nicht allein mehr Technik für mehr Komfort und mehr Sicherheit, mehr Fahrspaß und mehr Leistung - sondern er offeriert all dies in einer völlig neuen Form: unkomplizierter, komfortabler und individueller. So ist der neue 7er in seinem Design mehr als eine Evolution, er ist ein Design-Sprung. Sportlichkeit, Dynamik, Luxus und Präsenz waren der Leitfaden bei der Gestaltung des Exterieurs, wobei diesmal ein besonderes Augenmerk auf das Thema Präsenz gelegt wurde - der neue 7er ist im Straßenverkehr eine herausragende Erscheinung. Die neue Fahrzeugkonzeption und das innovative Bedienkonzept iDrive haben es gleichzeitig ermöglicht, eine neue, klare und moderne Innenraum-Architektur zu entwickeln und den Bedienkomfort auf ein neues Niveau zu heben.

Einfache Bedienung per Control Center und Spracheingabe.

Kerngedanke des iDrive Konzeptes ist die Anpassung der Technik und ihrer Bedienung an die Bedürfnisse und Denkweise des Menschen - und nicht umgekehrt. Denn idealerweise sollte sich der Mensch am Steuer bei der Bedienung des Fahrzeugs und aller angebotenen Funktionen so wenig wie möglich vom Verkehrs-geschehen abwenden müssen. Die wichtigste Komponente des innovativen iDrive Bedien- und Anzeigekonzeptes des neuen 7er ist das Control Center, bestehend aus Controller und Control Display. Über dieses Dialogsystem sind fast alle der nicht direkt fürs Fahren notwendigen Funktionen inklusive einem integrierten Internet-Portal erreichbar. Bis zu 270 Funktionen und Teilfunktionen lassen sich auch über das neue Spracheingabesystem der 2. Generation bedienen.

Einzigartiger Komfort - von den Sitzen bis zur Komfort-Parkbremse.

Individueller Komfort steht beim neuen 7er im Mittelpunkt: Der Kunde bestimmt, wie er fahren möchte - und diesen Wünschen passt sich auch die neue Sitzfamilie an, insbesondere die High-Tech-Variante Komfortsitz. So haben die elektrisch verstellbaren Multifunktions-Komfortsitze vorne und die ebenfalls elektrisch verstellbaren Komfortsitze im Fond aufgrund ihrer Vielzahl an Verstellmöglichkeiten und Zusatzausstattungen eine Alleinstellung imMarkt. Ebenso einzigartig ist die Komfort-Parkbremse, die über die Feststellfunktion hinaus automatisch das Wegrollen im Stop-and-Go-Verkehr verhindert und gleichzeitig ein sehr wirkungsvolles Notbremssystem darstellt. Weitere Innovationen, wie z.B. die stufenlose Türbremse, die die Tür in jeder Öffnungsstellung festhält oder die elektrischen Rollos für die hinteren Seitenfenster, unterstreichen den luxuriösen Komfort des neuen 7er.

High-Tech 8-Zylinder mit der weltweit ersten 6-Gang-Automatik.

Glanzpunkt unter den technologischen Highlights ist die neue Generation des 8-Zylindermotors. Durch die stufenlose Variation praktisch aller relevanten Parameter wie Ventilsteuerzeiten (Bi-VANOS), Ventilhub (VALVETRONIC) und - weltweit erstmalig - auch der Saugrohrlängen,können sie mit einer bisher unerreichten Perfektion an alle Anforderungen angepasst werden.Mit dieser kompromisslosen Art der Motorsteuerung setzen die BMW 8-Zylinder neue Maßstäbe: Der Verbrauch sinkt um bis zu 14 Prozent, während die maximale Leistung um rund 14 Prozentsteigt. Zur Wahl stehen der 735i mit 272 PS (200 kW) und 360 Nm sowie der 745i mit 333 PS (245 kW) und 450 Nm. Emissionsseitig werden die Grenzwerte der erst ab 2005 in Kraft tretenden EU4-Richtlinie deutlich unterschritten. Die Kraftübertragung übernimmt das erste serienmäßige 6-Gang-Automatikgetriebe der Welt. Die Bedienung dieses hocheffizienten und kompakten Aggregates mit integrierter Shift-by-Wire-Technologie erfolgt dabei über einen neuartigen Wählhebel am Lenkrad bzw. Steptronic-Tasten im Lenkradkranz.Mit diesem innovativen Antriebsstrang lassen sich bei Bedarf herausragende Fahrleistungen realisieren. So wird der Spurt von 0 auf 100 km/h in nur 7,5 bzw. 6,3 Sekunden absolviert, die Höchstgeschwindigkeit beträgt in beiden Fällen 250 km/h. Der Kraftstoffverbrauch nach EU gesamt erreicht mit 10,7 Liter bzw. 10,9 Liter pro 100 km für Fahrzeuge dieser Klasse ein konkurrenzlos niedriges Niveau.

Dynamic Drive: Optimum in Handling und Komfort.

Ein neues Highlight in der internationalen Fahrwerktechnik ist das aktive Fahrwerk Dynamic Drive, das erstmals den souveränen Fahrkomfort eines 7er BMW mit der ebenso souveränen Fahrdynamik eines Z8 verbindet: Während das System Unebenheiten auf gerader Strecke weitgehend ausfiltert, unterdrückt bzw. reduziert es in Kurven die Wankneigung und sorgt so für hohe Agilität und Stabilität bei allen Fahrzuständen - das Auto liegt wie das sprichwörtliche Brett auf der Straße. Fahrer und Mitfahrer genießen ungetrübte Fahrfreude. Weitere Optionen stehen mit der erstmalig kontinuierlich arbeitenden Elektronischen Dämpfer Control (EDC-K) sowie einer Luftfederung mit Niveauregulierung für die Hinterachse zur Verfügung.

Innovatives individuelles Servicekonzept.

Mit dem neuen 7er führt BMW außerdem ein neues, für den Kunden besonders komfortables und wirtschaftliches Servicekonzept ein. Kernpunkt ist die permanente Kontrolle ausgesuchter Verschleißteile durch den kombinierten Einsatz von Sensoren und ausgeklügelten Algorithmen. Die Kunden genießen den Luxus, dass ihnen das Fahrzeug sagt, wann es Service benötigt. Dieser Condition Based Service berücksichtigt damit wie kein zweites Konzept den aktuellen Zustand des Fahrzeugs, in Abhängigkeit von Fahrweise und Einsatzbedingungen.
__________________
Viele Grüße Hermann

"Nur wer für den Augenblick lebt, lebt für die Zukunft"Heinrich von Kleist
Mit Zitat antworten