Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 25.11.2002, 10:33     #4
DWW   DWW ist offline
Junior Guru
  Benutzerbild von DWW
 
Registriert seit: 11/2002
Ort: Rheinland-Pfalz
Beiträge: 3.922

Aktuelles Fahrzeug:
325dA (E92); BMW K100; BMW R80RT; Opel Corsa D
Hallo,

am Besten schaust du in deinen KFZ-Schein, dort steht unter den Nummern 20-23 (glaube ich), welche Reifengröße du fahren darfst, und unten in den Erläuterungen steht genau zu den entsprechenden Nummern auf welchen Felgen (AUCH AUF DIE EINPRESSTIEFE ACHTEN!!! Bei BMW: IS sonst ET) du die entsprechenden Reifen fahren darfst.
Achte bei ebay ganz genau darauf, ob die angebotenen Reifen auch auf den entsprechenden Felgen(-größen) montiert sind. Oft steht nämlich in der Beschreibung so'n Schwachsinn wie: "Keine Eintragung notwendig, da orig. BMW!".

Man darf aber nur ganz genau das fahren, was (schon) eingetragen ist (Achtung!: sonst teilw. Verlust des Versicherungsschutzes!), auch wenn auf dem Angebot hundertmal BMW draufsteht!

Alles andere ist EINTRAGUNGSPFLICHTIG (Teilegutachten/ABE/etc. erforderlich!) - auch orig. BMW-Räder!

Nicht selten werden z.B. 185er Reifen auf 7X15"-Felgen angeboten, oder ähnlich schwachsinnige und verbotene Kombinationen, weil der Besitzer wohl ein paar Euro sparen wollte und sich nicht die 205er bzw. die 6,5x15"-Felgen kaufen wollte/konnte.
Habe mir - nach langem Suchen - auch bei ebay für nen Schnapperpreis absolut neuwertige BMW-Alu's mit ebenso absolut neuwertigen Winter-Contis ersteigert!

Also, viel Glück und Augen auf beim Räderkauf!

Gruß

Daniel
__________________
Zeit ist das, was man an der Uhr abliest.

Albert Einstein
Mit Zitat antworten