Thema: 3er E46 Automatik gegen Schalter
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 22.11.2002, 16:40     #32
Blue Rabbit   Blue Rabbit ist offline
Senior Guru
 
 
Registriert seit: 02/2002
Beiträge: 5.662
Zitat:
Original geschrieben von genaro
Coool,


wollte eigentlich nur wissen ob Automatik im Durchzug viel langsamer ist als der Schalter. Ich wollte eigentlich keine Grundsatzdiskussion entfachen, was denn jetzt besser sei. Aber vielleicht war meine Frage ein bißchen blöd, also versuchen wir es nocheinmal!!!

Was meint Ihr beschleunigt besser 3.Gang/Steptronik oder 3. Gang/Schalter, aus dem Ort heraus, also mit 50kmh(im Normalfall)??????

Ich freu mich auf Antworten

Gruß Miko
bei gleicher übersetzung (die es nicht gibt) ist ein schalter schneller. da automatiks länger übersetzt sind ist er noch langsamer als die ineffizientere kraftübertragung vermuten lässt.
ausserdem wiegt die automatik imho ca. 30kg mehr, also noch ein nachteil. wenn es dir so darauf ankommt, dann kauf dir lieber ein schalter.
beim schalter bist du bei 50 aber gerade dabei vom 1sten in den 2ten zu schalten wenn du schnell aus dem ort musst - der dritte ist für den betriebszustand 100 - 150 .

@pütz
fahr mal mit 250 auf eine bab ausfahrt zu, bremse dann ca. 100 meter vorher auf 70 ab und schalte gleichzeitig in den 2ten mit deiner automatik, um dann sofort am gas hängend durch die kurve zu driften (nicht vergessen noch schnell vorher dsc auszuschalten)
vergiss es, automatik ist zu träge. schalten rauf wie runter incl. zwischengas geht nebenbei wenn man es gewöhnt ist.
so fährt man natürlich nicht andauernd. ampelstarts sind out, kosten nur material.
es ist allerdings ein riesenunterschied, ob der benz vor dir am begrenzer hängt und du mit 5km/h noch an ihm vorbeiziehen kannst

ciao claus
__________________
Besser 1000 kg als 1000 PS

Geändert von Blue Rabbit (22.11.2002 um 16:49 Uhr)
Mit Zitat antworten