Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 17.11.2002, 08:42     #40
Layro   Layro ist offline
Senior Freak
  Benutzerbild von Layro
 
Registriert seit: 08/2002
Ort: D-90411 Nürnberg
Beiträge: 816

Aktuelles Fahrzeug:
120d A Cabrio; Suzuki Swift 1500; Suzuki AN 125

N-**186
Zitat:
Original geschrieben von Feuerwehr520i
Also nachdem ich ebenfalls Automatik habe und auch fast Vollausstattung, sollte der Gewichts unterschied nicht sooooo gravierend sein. Ich gehe mal im Extremfall von maximal 150 kg aus. Meine AHK mit guten 20 kg schlägt ja auch noch zu Buche.

Mit der Euro 4 Norm könnte was dran sein. Aber die 192 Ps hat er ja eben mit dieser Norm. Ist ja nichts nachgerüstetes, wie es das früher gab. Vielleicht "atmet" der 2,8 besser aus? Sollte ja weniger Abgasreinigung verbaut sein.


BTW: Sind wir leicht OT?
Moin.
Wie gesagt, ich schau mal ob ich irgendwo mal auf ´ne Waage kann, mit meinen Hobel.
Ich habe als Gewichtsplus das Schiebedach, die elektrisch verstellbaren Sitze und, ganz entscheidend, den Modellschriftzug anzuführen.
Habe gestern ein sehr interressantes Gespräch mit meinem Kumpel gehabt. Kurz : Da wird mit Abgasrückführung und spezieller Lambdaregelung hin- und herjongliert bis die Stickoxide und das CO auf Werte der Euro 4 Norm sind, dabei wird ein Mehrverbrauch wissentlich in Kauf genommen, und zwar von allen Herstellern. Es wird auch mit Tricks in der Motorsteuerung beschissen auf Teufel komm raus um auf die vorgeschriebenen Werte zu kommen (Euro 4 Testablauf fest in die Elektronik einprogrammiert usw.).

Ob wir leicht OT sind ?
Ja sicher, aber nur ganz leicht .

Gruß.
__________________
Layro
Optimismus ist lediglich die vollkommene Abwesenheit von Realitätssinn.

Geändert von Layro (17.11.2002 um 08:47 Uhr)
Userpage von Layro
Mit Zitat antworten