Thema: 3er E46 320d und 18"?
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 16.11.2002, 21:02     #10
TePee   TePee ist offline
Senior Profi
 
 
Registriert seit: 11/2002
Beiträge: 2.188

Aktuelles Fahrzeug:
320dA GT
Hallo,

ich habe bei meinem 320d (136PS) auch ähnliche Erfahrungen gemacht.
Hatte im Sommer nur 205/55 16 drauf und wollte 17" oder 18" Alus kaufen, habe aber vorerst 16" Alus geholt.

Nun habe ich die schmalen 195/65 15er Winterreifen montiert und war überrascht, dass das Auto fühlbar agiler und leichtfüßiger zu fahren ist. Wobei es auch mit o.g. 16er Reifen auf ebener Strecke bis in den Drehzahlbegrenzer (215km/h) lief.

Wenn es aber bei gerade mal 1cm Breitenunterschied so deutlich zu spüren ist, dann stelle ich mir 17er oder 18er Reifen ab 225 Breite deutlich temperamentmindernd vor.

Die Mischbereifungen mit bis zu 255er Breite hinten und gleichzeitig extrem großer ET finde ich ohnehin nicht gerade optimal, da ich sonst mit wesentlich schmäleren Reifen aber kleinerer ET die selbe optische Wirkung bei geringerem Rollwiderstand erreiche.

Rollwiderstand hin oder her, ich muss auch sagen, dass der E46 erst ab 17" gut aussieht.

Gruß,
Thomas
Mit Zitat antworten