Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 13.11.2002, 14:45     #15
vortex   vortex ist offline
Freak
 
 
Registriert seit: 08/2002
Beiträge: 583
Hallo,

ich denke die Frage von Marcus78 ist durchaus berechtigt, ob der Airbag hätte zünden sollen!

(Karl, Du könntest vielleicht versuchen, deine Mitteilungen präziser zu formulieren, damit man auch was versteht)

Der Beifahrer-Airbag darf nicht aufgehen, wenn dort keiner sitzt! Wofür gibt es denn die Sitzbelegungserkennung?!?

Marcus, ich würde an Deiner Stelle unbedingt mal mit Deiner Versicherung telefonieren!

Egal ob du den Schaden reguliren willst oder nicht.

Ich bin mir sicher, dass die Dir sagen werden, dass der die Airbags NICHT reguliert werden können, wenn dort keiner gesessen hat! ==> Deswegen mußte ja die Autoindustie neuere Autos mit Sitzbelegunssensoren ausrüsten...

Außerdem rechnet Dir Deine seriöse Versicherung gerne aus, ab welcher Schadenshöhe sich eine Regulierung noch lohnt.

Wenn nicht, unbedingt die Versicherung wechseln!

Vergiß unbedingt selber am Airbag zu basteln. Stell Dir nur vor, es kommt jemand zu schaden, weil der Airbag nach einem Crash falsch aufgegengen ist.

Dann lass ihn lieber ganz weg!

sl8s
Vortex
Mit Zitat antworten