Thema: 3er / 4er allg. Erfahrung Endgeschwindigkeit 320i
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 10.11.2002, 19:35     #1
WaLlStReEt   WaLlStReEt ist offline
Junior Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 02/2002
Ort: Nürnberg
Beiträge: 37

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 118d
Erfahrung Endgeschwindigkeit 320i

Hallo,

habe bei meinem 320i die ersten 2.500 Kilometer runter. Nun war ich heute auf der Autobahn unterwegs um das erste mal das Auto so richtig auszufahren.

Dabei viel mir folgendes auf :

Im 5. Gang ( Schalter ) ist bereits bei knapp unter 210 km/h der Drehzahlmesser im roten Bereich. Nun war es natürlich kein Problem bis 220 km/h zu gehen, jedoch habe ich mich dann nicht weiter getraut; weil der Drehzahlmesser bereits weit im roten Bereich war, und ich nicht gleich den Drehzahlbegrenzer "bemühen" wollte.

Ist es normal, dass der neue 170 PS-Motor ( 2.2 )diese Übersetzung hat und so hoch gedreht werden muß, oder gibt sich das wenn das Auto noch weiter "eingefahren" wird???

Jedenfalls war das bei meinem alten 5er ( 523iA - 170PS; 2.5 ) ganz anders - da ging der Drehzahlmesser erst bei 220 km/h in den roten Bereich - und kurz danach ( 230 km/h ) setzte der Drehzahlbegrenzer ein.

Danke für Antworten.
Mit Zitat antworten