Thema: 3er / 4er allg. 330dTA Leistungsproblem ?
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 09.11.2002, 07:29     #3
Layro   Layro ist offline
Senior Freak
  Benutzerbild von Layro
 
Registriert seit: 08/2002
Ort: D-90411 Nürnberg
Beiträge: 816

Aktuelles Fahrzeug:
120d A Cabrio; Suzuki Swift 1500; Suzuki AN 125

N-**186
Hi.
Das mit der Minderleistung scheint ein Benziner - Diesel übergreifendes Problem zu sein. Bei meinem 2,5 l Benziner war ich anfangs auch schwer enttäuscht was die Fahrleistungen und auch den Spritverbrauch angeht. Ja, bis ich dann den Tipp bekam, den Sportmodus der Automatik zu nutzen und nicht den Großvatermodus. Also einfach den Wählhebel in die manuelle Schaltgasse und (Displayanzeige S D) mit gesperrtem 5. Gang rumfahren. Okay, ich weiß nicht ob man den dann folgenden Effekt 1:1 auf den Diesel übertragen kann, bei mir bewirkte es aber geradezu Unglaubliches. Der Spritverbrauch ging um über 20 % zurück (obwohl wegen des höheren Drehzahlniveaus er eigentlich ansteigen hätte sollen), das ganze Auto reagiert wesentlich spritziger auf Gaspedalbewegungen und auf der Autobahn waren nun auch 240 km/h (vorher max. 225 km/h) drinnen. Eine Erklärung dafür habe ich nicht, versuche es aber trotzdem mal.

Gruß.
__________________
Layro
Optimismus ist lediglich die vollkommene Abwesenheit von Realitätssinn.
Userpage von Layro
Mit Zitat antworten