Thema: 3er / 4er allg. Kotflügel vorne demontieren?
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 07.11.2002, 23:16     #2
basti313   basti313 ist offline
Power User
 
 
Registriert seit: 05/2001
Ort: D-86150 Augsburg
Beiträge: 14.641
Willst du Dir das echt antun? Das Einpassen wird verdammt schwer. Die Spaltmaße sind schwierig einzuhalten. Und wenn dann was nicht passt ist die Kacke am dampfen (Kratzer, etc.). In der Werkstatt machen die des auch recht günstig (dauert ja nicht lange).
Zuerst alles weg was stört: Blinker und Radlauf:
Radlauf ist mit 3 Schrauben am Kotflügel befestigt (ich glaub das waren 2 vorne und eine hinten, auf Tür aufpassen!)
Eine Schraube über dem Türscharnier, eine unter dem Windlauf an der Frotscheibe (Vorsicht beim Einbau, Tür und andere Kanten am besten mit Gewebeklebeband abdecken) beide mit Verlängerung damit du hin kommst.
Zuletzt 4 Schrauben oben.
Zu beachten ist eigentlich nur KEINE KRATZER MACHEN!

Sebastian

P.S. Warst du nicht der mit dem gekillten Federdom? Was ist draus geworden?
__________________
KOA SIGNATUR!
Userpage von basti313
Mit Zitat antworten