Thema: 3er / 4er allg. E46 Cabrio - zuviel Ausstattung
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 07.11.2002, 15:56     #56
***BMW-FrEaK***   ***BMW-FrEaK*** ist offline
Junior Profi
  Benutzerbild von ***BMW-FrEaK***
 
Registriert seit: 08/2001
Ort: DUS
Beiträge: 1.433
Hi,

also ich habe mich damals auch zwischen 330i und 325i entschieden. Wie es ausgegangen ist wissen ja alle.

Habe damals zuerst den 330i probegefahren und war dadurch direkt versaut. Dieser satte Motorsound ist der Wahnsinn!!! Ich habe es keinen Tag bereut den 330i genommen zu haben! Als ich noch vor der Entscheidung stand habe ich von CoupeFan folgendes an den Kopf geschmissen bekommen: "Wer einmal den 330er gefahren ist kann sich nicht mehr mit einem 325 zufrieden geben." Dem kann ich (leider) voll und ganz zustimmen!

Also, Finger weg vom 330i wenn er im vornherein zu "teuer" sein sollte!

Nun nochmal ein paar Infos zu den Extras:

- Bi-Xenon ist einfach der HELLE-WAHNSINN!!! Ein absolutes Must-Have. Die Nacht wird zum Tag, vom Überhol-Prestige mal ganz zu schweigen! Würde mir nie wieder ein Auto ohne (Bi-)Xenon bestellen!

- Ich würde auf jeden Fall ein Navi bestellen. Falls es wegen dem 330i nicht zum großen Navi reichen sollte, dann würde ich das kleine Radio-Navi bestellen.

- Auf PDC würde ich in keinem Fall verzichten! Auch ich behaupte von mir selber, dass ich auch ohne PDC in der Lage bin einzuparken, aber in gewissen Situationen ist es einfach komfortabler!!!

Der 320i ist IMHO zu schwach für das schwere Cabrio. Wenn es für den 330i nicht reichen sollte, dann würde ich zum 325Ci greifen.

MfG.
__________________
318ti Compact M II 10/2002

Geändert von ***BMW-FrEaK*** (07.11.2002 um 15:59 Uhr)
Mit Zitat antworten