Thema: 3er / 4er allg. 330d oder 2.5 tdi?
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 30.10.2002, 17:42     #22
Blue Rabbit   Blue Rabbit ist offline
Senior Guru
 
 
Registriert seit: 02/2002
Beiträge: 5.662
@mels

ich bemühe mich immer sachlich und objektiv zu bleiben wenn es ernst ist (es sei denn ich mach ein dahinter)
ich weiss nicht wie genau der tacho unseres firmen 320D geht. meinen privaten habe ich messen lassen - der hat 1 km/h abweichung !!!! - natürlich könnte auch der adac prüfstand ungenau sein.
ich kenne nur einige bmws sehr gut - tdi's nur aus der gegner perspektive. deshalb sagte ich auch, dass ich nicht weiss wie die ihre mühlen getreten haben (optimale schaltpunkte, schalten ohne zugkraftunterbrechung ...). ich quetsche bei solchen unmoderierten leistungsvergleichen das letzte aus den bmws raus und da war der 320D eigentlich ebenbürtig mit den 2.5tdi's. in schnellen bab kurven eierten die vor einem her, dass man angst haben musste das die gleich abfliegen. keine ahnung ob die fahrer nix getaugt haben, oder das fahrwerk so schlecht ist - ich zog wie auf schienen hinterher. bei hohen geschwindigkeiten haben alle diesel ein systemimanentes problem - zu lange übersetzung und damit kein drehmoment am rad.
bis jetzt habe ich keinen diesel gesehen der laut meines tachos > 240 ging.

ciao claus
__________________
Besser 1000 kg als 1000 PS
Mit Zitat antworten