Thema: 3er / 4er allg. Einbau M3-Gitter
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 29.10.2002, 13:25     #6
Gonzo   Gonzo ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Gonzo
 
Registriert seit: 08/2001
Ort: CH-41XX BL
Beiträge: 8.261

Aktuelles Fahrzeug:
F34 335ix (Jg.13) + E46 M3 Coupé (Jg. 01) + E88 125i (Jg.09)

BL XXX XXX
Zitat:
Original geschrieben von Dodi
@GONZO:

Kannst Du das ganze vielleicht mal genauer beschreiben!
Wie bekomme ich denn die Stoßstange ab??
Also, Du musst vorne jeweils einen Teil dieser schwarzen Stossleisten, welche an der Stossstange sind, abnehemen. Wenn Du vor dem Auto stehst kommt der rechte Teil neben dem Nummernschild ganz weg, links nur das Teil wo das Loch für den Abschlepphaken drunter ist. Die Teils kann man mit nem Schraubenzieher leicht anheben und dann AFAIK Richtung Nummernschild ziehen (sind so eingeschoben). Da drunter befinden sich zwei grössere Torxschrauben, die musst Du lösen. Zusätzlich musst Du an der Seite in den Radkästen ein paar so Plastikstöpsel und pro Seite eine Schraube (6-Kant) lösen. Unten dann noch links und rechts zwei so Art Plastikdreiecke wegnehmen (je ca. 4 Schrauben, auch 6-Kant), dann müsstest Du die Stossstange abnehmen können. Beim Abnehmen darauf achten dass Du die zwei Bremsluftschächte an der Stossstange lässt (kann man an beiden Enden wegnehmen). Ausserdem musst Du noch bei den beiden Schächten je ein Fühler ausstecken, der eine ist der AT-Fühler und der andere hat AFAIK was mit der Klima zu tun. Wenn Du natürlich keines der beiden hast entfällt das .
Als Tip. Das ganze am besten auf nem Lift und zu zweit, ist etwas unhantlich die Stossstange... .

Na denn, viel Spass !

Gruss
__________________
E46 M3 Coupé (an Liebhaber zu verkaufen! Neue Bilder April 2017!) ! E88 125i Cabrio ! F34 335i xdrive Luxury !

Geändert von Gonzo (29.10.2002 um 13:27 Uhr)
Userpage von Gonzo Spritmonitor von Gonzo
Mit Zitat antworten