Thema: BMW und Rover
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 27.10.2002, 23:10     #2
JON_DOE   JON_DOE ist offline
Junior Freak
 
 
Registriert seit: 02/2002
Beiträge: 362
Ich bezweifele mal das Rover dadurch gerettet wird.

Zwar bin ich damit im krassen Gegensatz zu Herrn Pischetsrieder , der noch knapp ein Jahr nach seinem "Weggang" von BMW sagte: " Um Rover ist es mir nicht bange, die Fahrzeuge werden nochmal genauso knapp (er meinte begehrt) sein wie BMW´s"

aber damit kann ich gut leben
Mit Zitat antworten