Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 31.08.2016, 16:44     #1
Zeropage   Zeropage ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von Zeropage

Threadersteller
 
Registriert seit: 04/2001
Beiträge: 2.182

Aktuelles Fahrzeug:
Z3 coupe 3.0i (Ringtool), Hyundai Getz 1.5 CRDI

KA-EE2121
M240i xdrive Cabrio - Bericht eines Z3 coupe Fahrers

Einen sehr persönlichen Bericht habe ich gerade auf FB verfasst und kopiere ihn hier einfach mal:

Ein etwas unorthodoxer Vergleich Z3 coupe von 2002 und M240i xdrive Cabrio von 2016.

Danke ans Autohaus AHG Pforzheim, Frau Frick, Herr Popp, und Kolleg/innen.


* Motor und Gewicht *

Z3 rd.1400kg und M54B30 mit 231PS, M240i rd. 1600kg und B58 mit 340PS. Der Neue zieht natürlich mit allen Vieren aus dem Stand durch - ohne durchdrehende Räder trotz DSC off und drückt die Insassen ordentlich in den Sitz. Dank xdrive merke ich zwischen normalem Start und Launch Control keinen Unterschied. Das Ding geht aus jeder Drehzahl ab - ein Brezelmacher. Für mein Kurvensuchgerät Z3 reicht seine Leistung aus. Ich fahre ja auch generell mit DSC off.

* Bremsen *

Die Bremsen an dem 340PS-Hammer sind erstaunlich schwach und faden. Beim Herunterbremsen von >100km/h sinkt der Pedalfuss immer weiter "ein". Erstaunlich für eine M-Bremse. Mein Z3: Mit der EBC Sportbremse, Stahlflexleitungen und DOT5.1 Flüssigkeit statt DOT4 ein superschnelles Ansprechen und beim Drücken des Pedals ein hartes Gefühl anstatt das schwammige Wegsacken beim M240i. Natürlich stehen auch rd. 1450kg mit Fahrer gegen rd. 1750kg mit Fahrer...

* Getriebe *

Mein Z3 hat noch ein hakeliges 5-Gang-Getriebe von GETRAG, was beim vollen Beschleunigen oft vom 2. in den 3. hängen bleibt und Überholvorgänge zum Slapstick werden lässt. Die Achtstufenautomatik von ZF ist allererste Sahne und würde selbst mich als Handschaltungs-Fan ins feindliche Lager überlaufen lassen. Der manuelle Modus Sport+ DSC off ist sogar mir etwas zu sportlich. Dass manchmal nicht zurückgeschaltet wird, liegt aber an der Energierückgewinnung.

* Karosserie *

Ich liebe meinen Z3. Die einerseits feminin schlanke Form mit dem überaus sexy breiten Popo und hin zur Motorhaube mit dem Dom in der Mitte. Am M240i (2er) stört im Heckbereich seitlich die komische Auswölbung des Radhauses. Sieht aus wie eine Frau mit "Reiterhosen". Irgendwie unästethisch. Der Rest ist sehr schön gelungen. Leider ist die Armaturentafel aus Billigplastik, was man sehr leicht merkt. Die Haptik ist mies, und an einem Teil unter der Radiobedieneinheit sieht man am rechten Rand einen Grat. Unschön. Das kann Hyundai genau so. Setzen. Sechs.

* Assistenzsysteme *

Keine Frage - mein Testwagen hatte alle Häkchen beim Zubehör gesetzt. Spurhalteassistent, Abstandsradar, Rückfahrkamera, Tempomat mit Limiter, zig verschiedene Fahrmodi, idrive mit Consierge Service von BMW (ups, aus Versehen angerufen, hihi), Keyless Go, und weissderDeibelnochwas. Ich bin froh, dass ich in meinem Z3 nur Lichtwarner, Sitzheizung und manuelle Klima habe. Echt jetzt. Horror wenn der teure Hirn-aus-Kram in so einem modernen Auto mal kaputtgeht. Mehrere tausend Euro sollte man da parat haben.

* Umgewöhnung *

Schlüssel bekommen, viel Spass, reinsetzen. Uff. Zündschloss ade, einfach den Schlüssel in die Mittelkonsole legen und Startknopf drücken. Den Unlock Knopf für den Wählhebel habe ich dann erst 2 Minuten suchen müssen, wie peinlich. Rechte Ebene R-N-D, links Sportmodus und manueller Modus. Saubere Schaltrichtung "nach vorne runter, nach hinten hoch". Bei jeder Fahrt ein Procedere, das mit der Zeit nervt. Z3: Schlüssel rein, umdrehen und dat Ding lüppt! Allerdings: Zurück im Z3 bremse ich erstmal runter und meine, er schaltet von alleine LOL.

* Platz *

Z3 für zwei Personen mit Gepäck, was für 2 Wochen Norwegen reicht. M240i für vier Personen und einem kleinen Sportgepäck für einen Tag. Das Stoffverdeck braucht irre viel Platz. (Edit: vertippt... Stahl...Stoff)

...

Das solls mal gewesen sein. Danke fürs Lesen. War eine super Erfahrung und ich glaube ich sollte schnell Lotto spielen gehen...


(Original mit Fotos unter: https://www.facebook.com/Fuzzzydiz3/...80431858659478 )

Geändert von Zeropage (31.08.2016 um 20:23 Uhr)
Mit Zitat antworten