Thema: 1er F20 ff. 118i - 04/2016
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 01.05.2016, 17:24     #56
freakE46   freakE46 ist offline
Power User
  Benutzerbild von freakE46
 
Registriert seit: 10/2005
Beiträge: 13.907

DD-
Zitat:
Zitat von EAMA Beitrag anzeigen
Wenn dein Interesse am 1er davon abhängt, ob ein Vierzylinder verfügbar ist, dann weise ich auf den N13B16 mit 130 kW/250 Nm im 120i hin. Den gibt es Stand heute (1.5.2016) nach wie vor in der Preisliste (als 5-Türer ab 28550 EUR).
Im Gegensatz zum 120i LCI/118i war der 118i LCI/116i preislich attraktiv und bot dabei völlig ausreichende Fahrleistungen.

Der 1er mit N20 ist dagegen totale Geldverschwendung. Da setze ich lieber mein Geld auf den M135i, wenn ich es denn hätte.
Zitat:
Es wird also niemand mit vorgehaltener Pistole gezwungen, einen Dreizylinder zu kaufen, so wie man hier manchmal den Eindruck haben könnte. Bei dem Angebot an verschiedenen Motoren sollte eigentlich für jeden etwas dabei sein.
Mit vorgehaltener Pistole sicherlich nicht. Aber solange ich den 1.4 TSI (92/110 kW), den alten 1.6 THP (N13) und den Mercedes 1.6 Turbo besser finde, hat der Dreizylinder schlechte Karten. In der Tat schwanke ich nunmehr zwischen A 180 und Audi/Seat mit 1.4 TSI, wenn es denn ein Neuer sein muss.
__________________
Just because you're paranoid, don't mean they're not after you.
Userpage von freakE46
Mit Zitat antworten