Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 19.10.2002, 12:33     #1
Nooky   Nooky ist offline
Junior Freak
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 04/2002
Ort: Frankfurt
Beiträge: 497
Inspektion bei 80' - was kommt von allein, was anschaffen ? (bes.: Zahnriemen)

Hi !

Ich hab am Montag Inspektion für meinen guten ausgemacht.

Aus versch. Gründen kann ich ihn nicht live abgeben - bitte hierzu keine Kommentare - und möcht deswegen halt ein möglichst aussagekräftiges Begleitschreiben mitschicken.

Aaaalso,
km-Stand sind atm 79.2xx, "Inspektion" leuchtet. Bremsen, Dämpfer, Endtopf ist ohnehin schon neu.
Was grade nicht geht, schreib ich sowieso mit auf *g* aber was noch ?

Ich bin mir fast völlig sicher, dass der Motor Zahnriemen hat. Kommen die allein auf die Idee den zu wechseln oder soll ich es ihnen anschaffen ?

Das blöde ist, der Wagen hat zw. 20' und 65' km (Übergabe an mich) nicht nachweislich ne Werkstatt von innen gesehen (lt. Scheckheft), bei mir bis jetzt auch nicht im Sinne einer Inspektion (sondern nur für Reparaturen und Einbauten), da hab ich mich dann noch auf die Übergabe-Durchsicht verlassen.
__________________
greets & readya, Nooky

Jetzt auch mit Auto ;-) - bzw. "Das war mal mein Auto".
Ich mag keine anderen Autos mehr, da wird mir übel. Warum? Die sind so hoch und schaukeln so ...
Userpage von Nooky
Mit Zitat antworten