Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 18.10.2002, 13:11     #11
chrisjost   chrisjost ist offline
Junior Mitglied
 
 
Registriert seit: 10/2002
Ort: 02000 - Rosario
Beiträge: 30

Aktuelles Fahrzeug:
Dodge Coronado 1979

Arg
..zum test : zuendung einschalten, gut 3 sekunden warten bis die pumpe zum stehen kommt
dann zuendung aus und wieder einschalten , wieder bis pumpe zum stehen kommt.
das machst du 3 - 4 mal , danach motor starten....... wenn er jetzt sofort und ohne probleme anspringt weisst du dass das problem vom veringertem foerdervolumen der pumpe kommt, sie braucht einfach zulange um den betriebsdruck aufzubauen .
...auch wichtig : bei abweichungen der widerstandswerte des wassertemp.gebers kann es ebenfalls zu schwierigkeiten beim starten kommen., mal alle anschluesse kontrollieren, wenn noetig austauschen .

chris
__________________
CK-Soluciones !
Mit Zitat antworten