Thema: 3er / 4er allg. Motorhaube Compact: Verriegelung
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 16.10.2002, 18:21     #4
CompactDriver   CompactDriver ist offline
Junior Guru
  Benutzerbild von CompactDriver

Threadersteller
 
Registriert seit: 04/2001
Ort: Süddeutschland
Beiträge: 3.921

Aktuelles Fahrzeug:
VW Golf
Hoch!


Also - ich geschaut: Die Verriegelung funktioniert schon noch (die "Schlösser" unten beim Motorraum - da wo die Zapfen der Haube reingehen) nur der linke Haubenzapfen hält nicht.
Jedenfalls kann man die Haube etwas hochziehen - auch wenn sie geschlossen ist.

Was tu ich da? Verstellen wie weite die Zapfen aus der Haube gehen?
Nur- verstellen die nicht den Abstand zw. Haube und Frontblech?
Wenn ich also den Zapfen länger mache (vielleicht geht der ja nicht weit genug rein um einzurasten) - dann steht die Haube zu weit offen und es pfeift zum Spalt rein!?!
Oder Zapfen kürzer (vielleicht rastet er ja ein, nur ist er so lang dass es zuviel Spiel gibt und ich deshalb denke die Haube würde nicht richtig schließen) - dann schlägt die Haube aufs Frontblech.

Was tun?
__________________
Signatur kostet extra
Mit Zitat antworten