Thema: 3er / 4er allg. rechtes xenon ausgefallen...
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 15.10.2002, 09:49     #10
Mike3003   Mike3003 ist offline
Guru
  Benutzerbild von Mike3003
 
Registriert seit: 04/2001
Ort: D-82178 Puchheim
Beiträge: 4.021

Aktuelles Fahrzeug:
Astra J

FFB
Zitat:
Original geschrieben von Cheat
Benötige eure Hilfe bzgl. Sicherungen

Hab bei meinem E36 Compact nun auch die Sicherungen nach dem Xenoneinbau auf 15 A gewechselt.

Nun hab ich aber gelesen & gehört, dass eine zu starke Sicherung einen Kabelbrand auslösen kann.

Soll ich nun die 15 A drinnen lassen, oder lieber auf 10 A wechseln??? Original waren ja 7,5 A Sicherungen drin...!

Greetz und Danke, Flo
Hi Cheat,

diese Kabel sind locker für 30a ausgelegt, und es fließt ja nur kurzzeitig diese Spannungsspitze, es ist ja keine Dauerbelastung vorhanden, da ja nach dem einschalten Xenon nur 35 W benötigt und deine alte HB4 55 W.
Ansonsten es funzt auch locker mit 10a. Hab bei mir einmal 10a und auf der anderen 15a drin.

Ciao Mike
__________________
323ti ! - VERKAUFT!
Userpage von Mike3003
Mit Zitat antworten