Thema: 2er F22 ff. Kaufberatung 2er Coupe
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 19.05.2015, 12:23     #7
Andreas   Andreas ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Andreas

Threadersteller
 
Registriert seit: 11/2001
Beiträge: 9.303

Aktuelles Fahrzeug:
Audi RS3 8VA 2016, Skoda Octavia III Kombi 2017
Zitat:
Zitat von Touring-Jörsch Beitrag anzeigen
Hab seit Jahren keinen Lichtschalter bei BMW mehr angefasst, einmal auf Automatik und gut ist.

Die Festplatte für Musik hat er aber auch nur mit Navi, oder? Das ist schon super!

Ich würde den M135i nehmen und dazu dann das Navi für 2700€.
Na ja, ich parke in einer Einzelgarage. Also bedeutet das auf jeden Fall, dass das Xenon jedes Mal zündet, wenn ich losfahre. Danach gleich wieder aus, weil raus aus der Garage. Wenn ich wieder komme, zündet das Xenon für vielleicht 30 Sekunden für die Zeit, die ich in die Garage rein fahre.
Finde ich eher sinnlos...

1er??? Ne, sicher nicht. Ist zwar seit dem Facelift schöner geworden, aber der 2er hat doch ein deutlich sportlicheres Design...

Zitat:
Zitat von Abigor Beitrag anzeigen
Sehe ich auch so. Ein Navi Pro macht schon was her.
Für die 10-20% wenn man Attacke fahren kann ist es egal - stimmt.
Für die anderen >80% ist es super und echt ein Gewinn.
Willst Du kaufen? Dann würde ich es auch des Wiederverkaufs wegen nehmen...

Ich habe bei meinem den Lichtsensor etwas unempfindlicher eingestellt. Das TFL sieht so gut aus, das darf ruhig länger an sein
Einsatzzweck bei mir: Jeden Tag 15km in die Arbeit und wieder zurück. Finde den Weg auch ohne Navi. Auch 90% der anderen Fahrten brauche ich kein Navi. Zwei mal im Jahr gibts ne längere Reise, da reicht dann das Handy-Navi.
Wiederverkaufswert wäre ein Grund. Aber ehrlich: Meinst Du, ich bekomme ohne Navi 2700,- EUR weniger beim Wiederverkauf? Glaub ich eher nicht so...
__________________
Vier gewinnt....
Userpage von Andreas Spritmonitor von Andreas
Mit Zitat antworten