Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 12.10.2002, 22:31     #7
Bob   Bob ist offline
Freak
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 05/2002
Ort: Hamburg
Beiträge: 518

Aktuelles Fahrzeug:
T4 AES
Ja, hab ich heute getan. Der freundliche Servicetechniker muß aber erst Ursachenforschung betreiben.... mit Termin, versteht sich.

Ich habe die Ursache nun gefunden:

Öl im Kühlwasser und umgekehrt, aber in Mengen von ca. 50 ml. schätze ich.

daher auch das klackern, ich denke, dass im Bereich des 5. oder 6. Zylinders die kopfdichtung nicht mehr wirklich ihren Dienst verrichtet.

Was kostet der Spass???

MfG
Lars
Mit Zitat antworten