Thema: 3er / 4er allg. 318 oder 320 ?
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 12.10.2002, 18:34     #10
SF320CI   SF320CI ist offline
Senior Mitglied
  Benutzerbild von SF320CI
 
Registriert seit: 08/2002
Ort: D-0xxxx
Beiträge: 158

Aktuelles Fahrzeug:
320 Ci Automatik MII

L-xxxx
Also Preisliste August 2002 (die Grundpreise sind zum September 2002 gleich geblieben):
Ich nehme eh an, dass Du noch die alten Preise hast, wegen Bestellung vor Anfang September?

318er = 26.900 / 320er = 30.000

kostenlose Mehrausstattung 320er im vergleich zum 318er:

- Aussenspeigel und Waschdüsen beheizt = 170 Euro statt 150 Euro für Aussenspiegelpaket
- hinten innenbelüftete Scheibenbremsen = für 318 nicht käuflich
- Doppelrohrauspuff = für 318 nicht käuflich und sicher nicht wichtig
- Einstiegsleisten mit Aluminium = kann sicher bei 318 nachgerüstet werden
- Innenlichtpaket = bei 318 im autom. abblendenden Innenspiegel 200 statt 150
- Lehnennetze an den Vordersitzen = sicher nicht wichtig, im Sportsitz IMHO enthalten
- Nebelscheinwerfer = beim 318 nur als extra für 200
- Automatikgetriebe ist beim 320 teurer (2000 statt 1800)
- Bordcomputer = beim 318 nur als extra für 200
- Navigationssysteme sind beim 318er alle teurer

Da es also nur wenige Unterschiede sind ( je nach Ausstattung ein paar Hunderter), bleibt es ein reine Motor / Preis / Unterhalts - frage. Und ich habe mich nach mehreren Probefahrten (beider Motoren) eindeutig für den 320er entschieden. Der Mehrverbrauch hält sich in Grenzen (weniger Differenz als im Prospekt), der Sexzylinder ist viel ruhiger, souveräner und stärker. Auserdem hat doch wohl jeder hier die Klagen der 316er und 318 täglich vor Augen. Die Versicherung war bei mir beim 318er = 68 Euro im Monat und beim 320 = 74 Euro im Monat. Dies ist wohl kaum ein Unterschied, musst es natürlich mit Deinen Prozenten rechnen, aber das Verhältnis sollte das gleiche bleiben.

Mein eindeutiges Votum: es muss ein 6er sein. Der Mehrpreis bleibt dem Auto auf jeden Fall erhalten beim Wertverlust.
Mit Zitat antworten