Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 11.10.2002, 12:55     #32
Nudel   Nudel ist offline
Guru
  Benutzerbild von Nudel
 
Registriert seit: 07/2001
Ort: Tief im Walde....
Beiträge: 4.779

Aktuelles Fahrzeug:
320iA F30 (EZ 03/16)
Hi,

wo die niedrigen Verbrauchsangaben seitens BMW herkommen, weiß ich auch nicht.........

Diese Zahlen beruhen wahrscheinlich auf Marketingexperten und nicht auf Ingenieuren......

Es ist zwar richtig, dass die Valvetronic im unteren Drehzahlbereich spart, aber obenrum scheint es dafür um so mehr zu sein.......

Jedenfalls hat der alte 318i E46 (118 PS) meines Vaters im Vergleich zum 316ti bei meinem Fahrstil zumindest keinen Deut weniger verbraucht!

Mit dem waren sogar Verbräuche unter 8 Litern möglich - mit dem N 42-Motor ist mir das bis jetzt kein einziges Mal gelungen, ob mit 316ti oder 318i.......

Zum Softwareupdate habe ich sowieso meine eigene Meinung:

Mein 316ti blieb (wohl mehr aus Glück) bis jetzt von dem ganzen Theater verschont, der 318i läuft aber auch nicht richtig (Ruckeln, Gedenksekunde, Absaufen).

Also:

Beim 318i wird das Update in Kürze wohl gemacht werden (müssen), beim 316ti lasse ich es erstmal, denn:

Wenn zu allem Unglück auch noch Pech dazukommt, läuft er nach dem Update vielleicht wieder schlechter bzw. überhaupt nicht mehr......

Wenn ich z.B. lese, dass bei manchen das Softwareupdate überhaupt nicht funktioniert bzw. funktioniert hat........

Gruß
Daniel

P.S.:@Ufo2000: In der heutigen Ossi-Gazette "Auto-Straßenverkehr" wird der 318ti mit dem Mini Cooper S (eigentlich Blödsinn!) verglichen:

0-100 km/h: 9,6 s

Verbrauch: 9,7 Liter
Userpage von Nudel
Mit Zitat antworten