Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 10.10.2014, 11:37     #8
Detlev   Detlev ist gerade online
Senior Guru
 
 
Registriert seit: 07/2003
Ort: D-84405 Dorfen
Beiträge: 6.940

Aktuelles Fahrzeug:
E63T AMG, SL65AMG, 118i 3-Zyl. K**k-Karre

ED-EE 250
Ich gehe auch davon aus, das Sebastian deshalb zu Ferrari geht, weil es wahrscheinlich für jeden Fahrer so etwas wie ein "Ritterschlag" ist für die Scuderia zu fahren.

Das Ferrari so einen Wechsel auch finanziell sehr lukrativ erscheinen läßt, davon kann man, glaube ich, getrost ausgehen, wenn einer mit 4 WM-Titeln anrückt.

Auf der anderen Seite denke ich, dass Sebastian genauso fokussiert arbeiten kann und wird wie MSC in seiner Zeit und damit wieder ein echtes Team zusammenschweißen kann.
Wenn es Ferrari jetzt noch gelingen sollte Adrian Newey wieder zu verpflichten, könnte das wieder zu einem Erfolgsrezept werden. Versucht wurde letzteres ja angeblich bereits.

Das Sebastian nicht gleich im ersten Jahr ganz vorne mitfahren dürfte, wird ihm selber wohl auch klar sein.
Userpage von Detlev
Mit Zitat antworten