Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 17.09.2014, 18:05     #37
Der Jens  
Gast
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Zitat von wolf320d Beitrag anzeigen
Wieso meinst du wird das eher schlimmer?
Federn und Dämpfer müssen zueinander passen, damit der Dämpfer Federbewegungen nach maximal 1 mal nachschwingen abbremsen kann.
Wenn Du nur härtere Federn verbaust, dann haben die Dämpfer die Federbewegungen noch weniger im Griff.

Der einzige Unterschied zum reinen Serienfahrwerk: tendentiell wandelt sich durch die härteren Federn das langsame schaukeln zu schnellerem wippen.

Innerhalb gewisser Grenzen ist das natürlich alles Geschmackssache. Aber wenn Dir das Serienfahrwerk schon zu schaukelig war, dann wirst Du um andere Dämpfer nicht drumrum kommen.

Ich habe in der Vergangenheit schon mehrfach versucht, Tieferlegungsfedern mit Seriendämpfern zu kombinieren. Das war immer Mist und ich mußte dann doch zu anderen Dämpfern greifen.
Lediglich bei meinem aktuellen E87 bin ich beim Einbau der Eibach-Federn um einen Dämpferwechsel herum gekommen, aber auch nur, weil der mit M-Fahrwerk ausgerüstet ist.

Übrigens sind H&R Federn fast immer einen Tick härter abgestimmt als Eibach-Federn. Insofern kann ich Deine Wahl der Federn nicht ganz nachvollziehen.
Mit Zitat antworten