Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 21.07.2014, 19:25     #362
ThunderRoad   ThunderRoad ist offline
Profi
 
 
Registriert seit: 04/2004
Beiträge: 1.900

Aktuelles Fahrzeug:
M135i, Z3 2.8 FL


Das wird wohl mehrere Gründe haben.

1. Wetter war in vielen Gegenden (bei uns nicht) sehr gut. Deshalb werden wohl nicht viele am Sonntag mittag vor dem Fernseher gesessen sein

2. Am selben Wochenende war Truck-GP. Da muss man sich als Fan entscheiden. Und geht u.U. dort hin, wo's billiger/näher/interessanter ist. Ein paar tausend Fans mehr und die Ergebnisse der Vorjahre wäre erreicht worden.

3. Die Formel 1 hat ein sehr elitäres und teures Image. Liegt auch daran, daß kaum noch die Fans im Fernsehen gezeigt werden, sondern nur noch Hollywood-Stars usw. Ich hab mich noch nicht mal informiert, was ein Ticket kosten würde. Mehr als ein Konzert (50-100€) wär's mir nicht wert - und dafür gibt's keine F1-Tickets. Familientauglich sind die Preise erst recht nicht.

4. In Silverstone war doch direkt vor dem Rennwochenende die World of Speed-Messe/Parade. Die hat sicher auch Besucher angelockt, die dann noch übers Wochenende fürs Rennen geblieben sind. Außerdem haben die Engländer nur das eine Rennen auf der Insel. In Zentraleuropa gibt's mehrere Rennen.
Userpage von ThunderRoad
Mit Zitat antworten