Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 26.05.2014, 18:41     #249
wie   wie ist offline
Junior Guru
  Benutzerbild von wie
 
Registriert seit: 07/2006
Ort: Nordschwarzwald
Beiträge: 3.199

Aktuelles Fahrzeug:
320d (F31); 523i (E39); Triumph TR6; Abarth 500C

KA
Zitat:
Zitat von ThunderRoad Beitrag anzeigen
Was mir an Hamilton als Fahrer auffällt, ist daß er wohl wesentlich gröber mit dem Auto umgeht als Rosberg.
Der geht nicht nur mit dem Auto gröber um. Er ist auch auf der Strecke erheblich kompromissloser, u.a. im (teaminternen) Zweikampf. Das war eigentlich einer der Gründe, wiseo ich ihn am Ende vorne gesehen habe. Obwohl mir Rosberg deutlich symphatischer ist, hielt ich ihn bisher im Vergleich als eher zu brav. Seit dem letzten WE sehe ich das allerdings anders. Da hat sich Hamilton nicht gerade von der professionellen Seite gezeigt. Das hat Danner schon richtig getroffen: "wie ein Kind, dem man die Rassel weg genommen hat".
__________________
Eine gesunde Verdorbenheit ist besser als eine verdorbene Gesundheit.
Userpage von wie
Mit Zitat antworten