Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 21.04.2014, 09:05     #25
Georg   Georg ist offline
BMW-Treff Team
  Benutzerbild von Georg
 
Registriert seit: 03/2001
Ort: D-814XX München
Beiträge: 43.042

Aktuelles Fahrzeug:
325iCab (E30), Z1 (AL02039) 850CSi (E31) 325Ci Cabrio (E46)

M-GH 3250
Zum Thema Automatik:
Man muss da auch berücksichtigen, wie viel Platz hat man im Mitteltunnel, wie viel Nm hat der Motor (bzw. Auf wie viel ist er durch die Motronik begrenzt) und passt das Getriebe das man benötigt da auch rein.
Das Thema gab es schon vor 10-15 Jahren als die modernen, drehmomentstarken Diesel aufkamen.
Ein E46 330d hatte weniger Drehmoment wie der 530d und der 730d hatte AFAIR noch mal mehr, weil da aus Platzgründen andere Getriebe eingebaut wurden.

Dazu kommt heutzutage noch der Flottenverbrauch - BMW muss, wie alle anderen da bestimmte Vorgaben erfüllen und wird wegen der - mittlerweile geringen Anzahl - Kunden die nen Schalter wollen da auch nix machen.

Das geht mittlerweile sogar bis hin zur Geräuschemission. Die wurde auch grad wieder für die nächsten Jahre festgelegt und ist eh kaum zu schaffen und ggf. ist auch da die Automatik hilfreich weil der Motor bei der Messung in nem anderen Drehzahlband läuft.

Da spielt so viel zusammen - ich bin ja auch eher ein Fan von Handschaltern - aber die Zeiten ändern sich halt.

Georg
__________________
Der BMW-Treff Shop! Einfach hier klicken und bestellen!

Das BMW Cabrio ist eines jener sachlichen Transportmittel, das grundsätzlich offen, vollgetankt und mit dem Schlüssel im Zündschloß in der Garage stehen muß - für alle dringenden Fälle.
Userpage von Georg Spritmonitor von Georg
Mit Zitat antworten