Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 18.04.2014, 21:44     #11
freakE46   freakE46 ist offline
Power User
  Benutzerbild von freakE46
 
Registriert seit: 10/2005
Beiträge: 13.914

DD-
Oder vom Dritten in den Siebten. Wer sich damit überfordert fühlt, der darf gerne den optional verfügbaren Automaten wählen. Diese Zwangskombos nerven aber einfach und vor allem die weniger üblichen Kombinationen (viel Power + Handschaltung) haben heute ihren Reiz.

Jetzt sind gute Automatikgetriebe nunmehr in die Kompaktklasse vorgedrungen (8HP ist natürlich die beste mit großem Abstand) und ich sehe diese E-MO-TI-ONEN ebenfalls gefährdet.

Aber BMW ist das egal und wenn sie ihre Fahrzeuge auf Komfort ausrichten wollen, dann richten sie ihre Fahrzeuge eben auf Komfort aus - um auch die Interessenten der immer sportlicher/avantgardistischer werdenden Mercedes-Fahrzeuge anzulocken. Es geht nur noch um Marge und Gewinn, Seele und Emotionen hat man schon über Bord geworfen und versucht sie in (wenn auch gelungenen) Spots dennoch zu transportieren.

Aber BMW, versteht es doch: Die Automatik kann noch so perfekt sein - es wird immer Leute geben, die nach einer Handschaltung schreien! Und erst recht dann, wenn sie nicht mehr verfügbar ist (oder ggf. in den USA wie im M5/M6).
__________________
Just because you're paranoid, don't mean they're not after you.
Userpage von freakE46
Mit Zitat antworten