Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 01.04.2014, 13:29     #51
=Floi=   =Floi= ist offline
Senior Guru
 
 
Registriert seit: 05/2002
Beiträge: 8.693

Aktuelles Fahrzeug:
1
damit der "deutsche" hype bei rtl noch größer wird. mir hat es schon in australien gelangt und in italien wird es auch nicht besser, wenn alonso vorne ist.
alles schön und gut, aber bei nem ausfall des anderen zu jubeln finde ich geschmacklos. die buh rufe wegen vettels sieg waren auch nicht ok.
der bessere soll gewinnen. das lang ist dabei egal.

fernseher kann man ja nicht lauter machen, wenn die moderatoren lauter sind als die autos. das passt einfach nicht zusammen und ich verstehe nicht, warum es da keine kritik gibt. welcher depp mischt das bitte so dämlich ab?!


die f1 müsste auch mal die preise angleichen, damit die tribühnen voll werden. die sind viel zu abgehoben und weit weg. die optimieren alles für den börsengang und nicht für den sport. So geht eher alles den bach runter.
__________________
auf und nieder, immer wieder
Bei gefühlvoll liebkostem Gaspedal offenbart der 136 PS starke und mit einem Drehmoment von 280 Newtonmetern gesegnete R4 lässigen Man könnte- wenn-man-wollte-Charakter und schnuffelt brav vor sich hin wie ein großer, abgeklärter Familienhund. Nur geschulte Ohren orten im entfernten dumpfen Säuseln aus dem Maschinenraum hin und wieder ein zartes, metallisch zirpendes Selbstzünder-Timbre.

Geändert von =Floi= (01.04.2014 um 13:32 Uhr)
Mit Zitat antworten