Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 05.03.2014, 21:13     #109
Der_Stevie   Der_Stevie ist offline
Power User
  Benutzerbild von Der_Stevie
 
Registriert seit: 06/2004
Ort: Düsseldorf/Aachen
Beiträge: 18.963

Aktuelles Fahrzeug:
GT-S
Der Red Bull hatte aber extrem hohe Kurvengeschwindigkeiten. Da ist Potential drin. Das Ding wird noch ans Laufen kommen. Die WM ist allerdings eine ganz andere Nummer. Die gewinnt dieses Jahr nicht unbedingt der Schnellste in der Kurve. Zuverlässigkeit, kontrollierter Turboeinsatz (und damit Fahrbarkeit und Hinterreifenverschleiß) und Spritverbrauch werden entscheidender sein.

Den ersten Punkt hat offenbar Mercedes am besten gelöst. Den Spritverbrauch sehen wir erst in Australien. Da bin ich auf Ferrari gespannt. Kimi darf sich auf keinen Fall mehr verfahren, dafür reicht der Sprit nicht mehr

Bei den Autos mit hartem Turboeinsatz werden wir evtl. zu Saisonbeginn jede Menge Dreher sehen. Ich bin vor allem auf die Regenrennen der ersten Saisonhälfte gespannt. Später wird die Software das Turboloch sicher besser per Elektromotor überbrücken.

Gruß
Stefan
Userpage von Der_Stevie
Mit Zitat antworten