Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 30.11.2013, 14:17     #528
freakE46   freakE46 ist offline
Power User
  Benutzerbild von freakE46
 
Registriert seit: 10/2005
Beiträge: 13.912

DD-
Zitat:
Zitat von irvine99 Beitrag anzeigen
In der RB Box war es gestern Abend wohl ein bisserl kalt. Daher hat man dann nochmal den V8 Krümmer angeworfen: klick!
Dieses Video hat sentimentalen Wert. Zwar hatte der 2,4-Liter-V8 auch keinen guten Start, als er 2006 zur Pflicht (und dem V10 so manche Träne nachgeweint) wurde. Aber mit den neuen V6-Turbomotoren geht zumindest akustisch ein Teil der Formel 1-Faszination verloren. Sollte er wirklich so oder so ähnlich wie im nachfolgenden Video klingen...

Motorentest Ferrari-V6 Turbo

Klar, der Turbo dämpft den Sound ordentlich und zwei Pötte weniger bringen auch weniger Bass - aber dass es so dünn und blechern klingen muss?! Der V8-Sauger (mit höherem Drehzahllimit) dagegen hatte weitaus mehr Bass zu bieten.

Ich bin dennoch sehr auf die neue Saison gespannt, wenn alle Karten neu gemischt werden. Die Motoren werden wieder ein heikles Thema werden - sprich: Überhitzungserscheinungen, Turboladerausfälle, Spritmangel. Die Aerodynamik wird weniger relevant werden, da das KERS-System ordentlich aufgestockt wird (nun 120 kW statt 60 kW - zudem deutlich länger verfügbar).

Und mal sehen, ob Daniel Ricciardo neben Sebastian wirklich was zu lachen hat.
__________________
Just because you're paranoid, don't mean they're not after you.
Userpage von freakE46
Mit Zitat antworten