Thema: 1er E87 u.a. Probleme mit 118i
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 29.10.2013, 16:45     #1
JuttaR81   JuttaR81 ist offline
Junior Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 10/2013
Beiträge: 9
Probleme mit 118i

Hallo Freunde,

wie in meinem Vorstellungsthread schon angekündigt habe ich ein paar Probleme mit meinem kleinen Einser.

Ich habe ihn 2010 gekauft und es war anfangs alles super.
Nach ca. 15tKm hatte mir eine Freundin die hinter mir fuhr gesagt ich solle mein Licht anmachen abends.
Es war aber Automatik eingestellt und es wurde keine Fehlermeldung gezeigt.
Sporadisch ist das rechte bzw das linke Rücklicht ausgefallen.
Tapfer wie ich bin habe ich allen Mut zusammengenommen und mich kräftig bei BMW beschwert, diese haben mir nach kurzem Prüfen gesagt das ein paar Einser davon betroffen sind und mir einen Termin zum Tausch gegeben.

Soweit so gut.

Mittlerweile stehen fast 30tKm auf der Uhr, und er hört sich komisch beim an beim Anspringen und läuft nicht rund ( ja auch Frauen hören wenn was nicht stimmt)
Zusätzlich meine ich Leistungsverlust zu spüren.
Doch wie vorher auch, KEINE Kontrollleuchte.
Dann dachte ich es könnte Einbildung oder ähnliches sein.
Doch vor 1 Woche hat es mich gepackt und ich bin erneut zum Händler gegangen und siehe da, Zündspule defekt.
Wie kann es sein, dass hier auch nichts angezeigt wird?

Es wurde jetzt alles getauscht laut Händler doch das Problem ist wieder da.
Was nun??

Kann sowas sein bei 30 tKm?
Weis bald nicht mehr weiter
Mit Zitat antworten