Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 10.09.2013, 09:24     #395
Hauke   Hauke ist offline
Power User
  Benutzerbild von Hauke
 
Registriert seit: 01/2003
Ort: fast ganz oben auf der Karte
Beiträge: 10.873

Aktuelles Fahrzeug:
X3 3.0d, KTM625SC, Mini one

CUX
Zitat:
Zitat von Andreas Beitrag anzeigen
Ja, sowas wäre mal wieder
Seit langem ist es doch eigentlich so, dass in jedem Top-Team ein Alpha-Tier und ein Wasserträger rumfahren.
Einzig bei McLaren mit Button/Hamilton würde mir jetzt ein Gegenbeispiel einfallen.
Ähm, Hamilton fährt mit Rosberg bei Mercedes und da ist Rosberg leider der Wasserträger und Button hat bei McLaren den Perez als Wasserträger

Aber selbst wenn Hamilton und Button in einem Team fahren würden, wäre sonnenklar das Hamilton das Alphatier wäre. Eigentlich kann es auch gar nicht anders funktionieren wenn man das optimale Ergebnis erreichen will und nicht durch teaminterne Zweikämpfe Punkte auf der Strecke liegen lassen will. In der Fahrer sowie auch Konstrukteurs WM. Das Optimale Ergebnis erreicht man wenn man zwei Top Fahrer auf Top Autos hat von denen ein Fahrer ein ticken besser ist als der andere und er sich seiner Rolle der zweiten Position in Sachen Fahrer WM bewusst ist und damit gerne klar kommt.
__________________
Gruß Hauke

Geändert von Hauke (10.09.2013 um 09:32 Uhr)
Userpage von Hauke
Mit Zitat antworten