Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 27.09.2002, 23:49     #3
bigolli   bigolli ist offline
Senior Freak
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 09/2001
Ort: Bremen
Beiträge: 947

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 125iA F20 LCI 05/2016
Hi Daniel,

Scharnier komplett ersetzen würde dann aber bedeuten, daß die ersetzten Teile lackiert werden, na ob das klappt oder gehts dann gleich wieder mit dem Rosten los wenn der relativ weiche, neue Lack durch Zusammenbau der Teile beschädigt wird.

Toll, wieviel Zeit und Energie ich in den Wagen stecken muß,bis er wirklich annähernd fehlerfrei ist (sollte eigentlich so bei mir als Kunden ausgeliefert werden) zudem läßt die zur Zeit verwendete Qualität in mir Zweifel aufkommen ob mein Auto , bei bedeutend besserer Pflege übrigens, ähnlich gut erhalten bleibt, wie der mittlerweile 8 Jahre alte E36 meiner Freundin.

Ist schon komisch, die Kisten werden immer teurer bei gleichzeitig sinkender Qualität der verbauten Teile, die zwar zuerst zum Teil optisch ansprechend sind , sich längerfristig aber als reine Blender erweisen.


gruß
bigolli
Mit Zitat antworten