Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 27.09.2002, 06:43     #5
Gottfried01   Gottfried01 ist offline
Newbie
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 09/2002
Beiträge: 2
Hallo Leute,

vielen Dank für Eure Tipps. Leider passte nichts davon. Ich habe alles kontrolliert, aber konnte nichts feststellen. Nachdem ich mir dann aber ein Fehlerauslesegerät geliehen habe ging es voran. Durch die Motorüberhitzung hatten sich die Fehler 24,51,52 und 54 verewigt.
Nach löschen dieser Fehler sprang der Wagen wieder problemlos an.

mfG Gottfried
Mit Zitat antworten