Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 31.05.2013, 15:43     #3
Wolle318i   Wolle318i ist offline
Junior Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 03/2002
Ort: D-52064 Aachen
Beiträge: 14

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 118i E88 Cabrio
Zitat:
Zitat von Zwilling Beitrag anzeigen
Das ist aber schon ein erheblicher Unterschied. Um eine Aussage machen zu können, müssen die Angaben schon etwas genauer sein.

Wieso wurde überhaupt nachgefüllt? Selbst wenn ein halber Liter fehlt, geht noch keine Warnlampe an. Die kommt erst, wenn ein ganzer Liter fehlt. Vorher sollte man auch nichts nachkippen, weil dann immer die Gefahr der Überfüllung besteht.

Gruss
Andreas
Hallo und Danke für Deine Antwort
Fakt war das wir mit dem Auto eine Urlaubsreise antreten wollten
Und ich es nicht drauf an kommen lassen wollte das mir das dann
im Urlaub passiert, wurde mit dem nachfüllen auch sehr verhalten
beigefüllt. Das erklärt mir jetzt allerdings immer
noch nicht der erhöhte Verbrauch.
Mit Zitat antworten