Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 25.09.2002, 16:57     #17
TV   TV ist offline
Junior Guru
  Benutzerbild von TV
 
Registriert seit: 04/2001
Beiträge: 3.598

Aktuelles Fahrzeug:
E39 530iT

MTL-XX XX
Zitat:
Original geschrieben von Rumpel
@TV Bei meinem Wagen, öffnen sich die Türpins leider nicht nach dem abstellen des Motors.
das ist schade. Da muss dann halt zum Öffnen wieder ein Impuls, diesmal auf den Pin 4 gelegt werden. Ich kann leider auch nicht genau sagen ob die ZKE Dauerspannung aushält, sonst könntest du evtl mit dem Pin 19 (Zentralsichern) arbeiten. Obs funktioniert müsste man probieren. Sureshot schrieb ja das auf Pin 19 im Wechsel Spannung gegeben wird (ich weiss es leider nicht genau). Man nimmt also ein Wechsler-Relais (Schliesser und Öffner) und schliesst an beide Kontakte 12 V Spannung an. Der Mittelkontakt des Relais wird mit Pin 19 der ZKE verbunden. Die Schaltspannung für das Relais greifst von der Klemme 15 (Kabel vio/weiss) ab. Im Ruhezustand liegt dann Spannung an Pin 19 an, wird dann die Zündung eingeschaltet wird Pin 19 kurz spannungsfrei geschaltet und anschließend gleich wieder auf Spannung. Die Frage ist, ob die kurze spannungslose Zeit ausreicht. Was mir an dieser Lösung auch nicht gefällt ist das du keine definierten Zustände für Öffnen und Schliessen hast. Das Relais könnte sich zum Beispiel mal verhaspeln und beim Zündung einschalten gehen die Türen auf und beim Ausmachen dann wieder zu.

Am einfachsten ist, du kaufts dir ne schöne Alarmanlage mit ZV Ansteuerung. Die lassen sich meistens so programmieren das die Türen beim Starten mit zu gehen. (meine macht das, habs aber nicht programmiert, fühle mich dann immer so eingesperrt )
__________________
Gruss Torsten
Userpage von TV
Mit Zitat antworten