Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 22.04.2013, 13:21     #197
basti313   basti313 ist offline
Power User
 
 
Registriert seit: 05/2001
Ort: D-86150 Augsburg
Beiträge: 14.614
Zitat:
Ich bin froh, wenn wieder BBC überträgt. RTL nervt.
Ich schnappe mir grad immer die Sky Karte von meinem Bruder, bzw. hab die jetzt 3 Wochen als Leihgabe. Das ist schon was ganz anderes als RTL.

Ich sperre mich ja wo es nur geht gegen elitären Bezahl-Schmarrn wie Apple Telefone, Harlad Glöckler Fußböden oder Bezahlfernsehen...aber irgendwie werde ich gerade gewaltig schwach. Formel1 in HD, Bikini Destinations in 3D...wenn nicht die ganzen Freibiergsichter am Dienstag zur Champins League wären

Zitat:
Alonso fuhr dauernd mit offenem DRS in Großbild durch die Kurven. Kein Problem, merkt keiner.
Der Surer hat es gleich gemerkt.

Zitat:
Als Vettel nach 2 Stopps knapp vor dem 1x gestoppten Lotus lag, mussten die dauernd wiederholen, dass er jetzt 19 Sekunden Abstand für einen zusätzlichen Stopp herausfahren muss. Das hat mich fast platzen lassen
Auch das wurde, zwar relativ spät, von den Sky Kommentatoren richtig kommentiert.

Zitat:
Es ist natürlich schon so, dass es gerade diese Lotterie-Elemente sind, die uns die immer wieder wechselnden Kräfteverhältnisse und somit auch eine interessante Saison bescheren. Werden die alle eliminiert, gibt es wie früher wieder ein stärkstes Team, das alle Rennen gewinnt, wenn es nicht ausfällt.
Ich finde nicht das das Spannung bringt wenn ein Fahrer wegen einem unpassenden Setup durch das Feld gespült wird. Das die Setupfenster so klein sind ist ja toll, aber wenn man wegen schwankenden Temperaturen die Fenster nur durch Glück treffen kann hat das nichts mit Sport zu tun. Für mich grenzt das eher an einen Klamauk wenn z.B. der Rosberg eine tolle Abstimmung findet aber diese wegen ein paar Grad Temperaturunterschied am nächsten Tag einfach nicht mehr passt und nicht angepasst werden kann.

Ich denke das auch mit der Möglichkeit der Setupänderung am Sonntag einige ein besseres und andere ein weniger passendes Setup einstellen werden. Es muss ja nicht wie früher sein das man zum Rennen ein komplett anderes Auto hinstellen kann.

Zitat:
Ehrlich gesagt habe ich auch als interessierter und aufmerksamer Zuschauer Mühe, die "echte" Reihenfolge im Blick zu behalten.
Wenn ich Live schaue habe ich immer den Laptop mit dem Zeitenmonitor neben mir. Damit behält man sehr leicht den Überblick, man kann genau sehen wie die Abstände sind, wie schnell alle grad sind und wie viele Stops sie schon gemacht haben.
__________________
KOA SIGNATUR!
Userpage von basti313
Mit Zitat antworten