Thema: 1er allg. Bye Bye sch...ß BMW
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 11.02.2013, 12:05     #49
roadsterheinz   roadsterheinz ist offline
Junior Freak
 
 
Registriert seit: 08/2005
Beiträge: 328
Zitat:
Bye Bye sch...ß BMW
hallo "scaleo" ... kann ich nachvollziehen. meine erfahrungen mit dem x1 280i sind hier nachzulesen......
mein eindruck ist, dass bei bmw erst ab dem 3er oder noch mehr ab dem 5er, das geboten wird was ich seit 25 jahren gekannt hatte...
aber der markt wird das ganze richten: wenn preis mit leistung nicht mehr zusammenpassen und der markt alternativen anbietet ist es ein frage der zeit bis der hersteller reagiert und die produktqualität verbessert.
aber: solange bmw mit den grossen autos in asian und usa ihr budget erfüllen, ist bmw nicht bereit geld für produktverbesserungen beim kleinvieh (1er,X1...) auszugeben. das würde nur die kosten heben und den profit (und die prämien im vorstand) senken.solange der aktienmarkt funktioniert.....
http://www.finanzen.net/nachricht/ak...r-Jagd-2264650
Mit Zitat antworten