Thema: 3er / 4er allg. Motor (fast) ohne Öl gefahren!?
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 21.09.2002, 17:39     #2
Jan Henning   Jan Henning ist offline
Power User
  Benutzerbild von Jan Henning
 
Registriert seit: 04/2001
Ort: D-49090 Osnabrück
Beiträge: 18.965

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 335i Touring

OS-JH 75
Hallo

Ja, es kann etwas kaputt gegangen sein, wenn aber die Öldruckwarnlampe nicht angegangen ist, der Motor genau so läuft wie zuvor, keinerlei neue Geräusche macht oder sich sein Leistungsvermögen nicht verändert hat ist eine reelle Chance da, das nichts passiert ist. Ob dem wirklich so ist wird die Zeit zeigen. Der E36 mit Checkcontrol hat eine Ölstandskontrolle, aber auch die ist nicht zuverlässig. Man sollte sich wirklich angewöhnen bei jedem zweiten Tanken mal nach dem Öl zu schauen, dann kann so was nicht passieren.

Beim nächsten Ölwechsel (möglichst bald) würde ich mal auf ein dickeres Öl umsteigen, das reduziert den Ölverbrauch.

Munter bleiben: Jan Henning
__________________
"Was ist das entwertendste was Sie dem Recht, welches wir respektieren sollen, antun können? - Erlassen und vollstrecken Sie ein Gesetz das des Schutzes unwürdig ist." Akane Tsunemori
328i Touring 330d Touring 335i Touring

Geändert von Jan Henning (21.09.2002 um 17:42 Uhr)
Userpage von Jan Henning Spritmonitor von Jan Henning
Mit Zitat antworten