Thema: 3er / 4er allg. Quietschgeräusch beim 2.8er
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 20.09.2002, 16:53     #1
swing55   swing55 ist offline
Mitglied
  Benutzerbild von swing55

Threadersteller
 
Registriert seit: 09/2002
Ort: D
Beiträge: 63

Aktuelles Fahrzeug:
325CI CLUBSPORT
Quietschgeräusch beim 2.8er

Hi,

ich habe ein technisches Problem mit meinem 2.8er (ist ein Z3, aber der Motor ist ja auch im 328i eingebaut und den fahren hier im 3er-Forum ja mehr wie in der Z3-Sparte drum hab ich ihn hier getextet).

Seit kurzem habe ich sporatisch ein "quietschendes" Geräusch im Leerlauf. Es hört sich so ähnlich an, als wenn ein Keilrippenriemen leicht rutscht. Es kommt aber mehr aus dem hinteren Bereich des Motores (also Richtung Innenraum). Es tritt aber immer nur auf, wenn
der Motor richtig heiß ist. Sobald ich den Motor abstelle und sofort danach neu starte, ist das Geräusch verschwunden.
War schon beim BMW-Händler, der meinte es wären Ansauggeräusche - kann ich mir aber beim besten Willen nicht vorstellen.

Habt ihr vielleicht eine Idee, was das sein könnte?

nachobenschieb weiss denn da keiner was?

Gruß

Swing55

Geändert von swing55 (09.10.2002 um 18:24 Uhr)
Mit Zitat antworten