Thema: 1er E87 u.a. Bremsen belegen
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 13.09.2012, 09:07     #6
Georg   Georg ist offline
BMW-Treff Team
  Benutzerbild von Georg
 
Registriert seit: 03/2001
Ort: D-814XX München
Beiträge: 42.956

Aktuelles Fahrzeug:
325iCab (E30), Z1 (AL02039) 850CSi (E31) 325Ci Cabrio (E46)

M-GH 3250
Wenn man es schon gemacht hat is eigentlich erst mal das wichtigste, nachzumessen in wie weit die Scheibe auch an der Verschleissgrenze ist.
Im Gegensatz zu "früher" wo eine Scheibe durchaus für 3-4 Belagsätze gut war ist es heute so, dass durch die erhöhten Reibwerte und vor allem hinten auch durch die Regeleingriffe der Stabilisationssysteme die Scheibe durchaus nach einem Belag auch schon an der Verschleissgrenze ist.
Merkt man ja auch daran, dass früher die Beläge wesentlich kürzer gehalten haben.

Da sollte man sich erst mal die passenden Zahlen besorgen und genau nachmessen (und zwar ohne den Rand zu mesen )

Georg
__________________
Der BMW-Treff Shop! Einfach hier klicken und bestellen!

Das BMW Cabrio ist eines jener sachlichen Transportmittel, das grundsätzlich offen, vollgetankt und mit dem Schlüssel im Zündschloß in der Garage stehen muß - für alle dringenden Fälle.
Userpage von Georg Spritmonitor von Georg
Mit Zitat antworten