Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 05.09.2012, 00:02     #1
freakE46   freakE46 ist offline
Power User
  Benutzerbild von freakE46

Threadersteller
 
Registriert seit: 10/2005
Beiträge: 13.870

DD-
Nach dem 114i nun das: 114d ab Herbst

Modellpflegemaßnahmen Herbst 2012

Ich weiß noch nicht unbedingt, was ich davon halten soll...

Der neue Motor soll auf dem Motor des 116d Efficient Dynamics Edition basieren und damit 1,6 Liter Hubraum haben. Daraus resultieren 95 PS. Zum Vergleich: Den Audi A3 gab es im mittlerweile abgelösten Modell mit 105 PS als Einstiegsbenziner (1.2 TSI) und mit 90 PS als kleinsten Diesel (1.6 TDI). Da habe ich auch schon gestaunt, dass es heute noch so wenig Leistung in der Premium-Kompaktklasse gibt...

Wie sich der neue Basis-Diesel fährt, will ich gar nicht wissen. Den 1.6 TDI mit 105 PS fand ich beispielsweise extrem langweilig und temperamentlos, kein Vergleich zu den hubraumstärkeren Dieseln. Und der extrem heruntergedrosselte 114i mit 1,6 Litern Hubraum und mageren 102 PS schießt absolut den Vogel ab.

Natürlich gewinnt man auf diese Weise neue Kunden, aber als Enthusiast fühlt man sich etwas verarscht vor...
__________________
Just because you're paranoid, don't mean they're not after you.

Geändert von freakE46 (05.09.2012 um 00:11 Uhr)
Userpage von freakE46
Mit Zitat antworten