Thema: 3er / 4er allg. 320i bei 220 km/h Schluss?
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 17.09.2002, 18:39     #51
Zeitgeist   Zeitgeist ist offline
Power User
  Benutzerbild von Zeitgeist
 
Registriert seit: 10/2001
Ort: 34123 Kassel
Beiträge: 13.619

Aktuelles Fahrzeug:
BMW E46 320i Limo 3/04, Audi A4 Avant BJ 02 2.0 Atlasgraumetallic
Also der GSI von meinem Kumpel wiegt nur knapp über einer Tonne, ist aber auch kein 16v.
Und ein 323ti soll dem GSI 16v schon ohne größere Probleme davonfahren..
Mit 20 PS (nominell) mehr, dafür aber auch höherem Gewicht. Und wenn der GSI streut, dann tut das der 323ti ja auch, seine reelle Leistung soll ja bei so ca. 190PS liegen.


242km/h mit einem 150PS Auto? Hm.. das glaub ich nicht. Das schafft gerade mal, wenn überhaupt, ein 328i, und der hat 193PS. Auch mit einem lang übersetzten Getriebe.. und der GSI is auch kein CW-Wert-Wunder, wenns ein Calibra wäre... vielleicht schafft ers laut Opel-Tacho, das kann dann schon hinkommen

Zum Vergleich, der 115 PS GSI geht auch gut (wie meiner, zumindest bis 150) aber fährt in der VMax genau 200km/h. Er hat aber ne kürzere Übersetzung als der 16v. Aber dass die längere Übersetzung über 30 bzw. 40km/h ausmachen soll.. ne. Dann dürfte der 16v nicht mehr so "gut" gehen, wie er gehen soll..

Geändert von Zeitgeist (17.09.2002 um 18:43 Uhr)
Mit Zitat antworten