Thema: 3er / 4er allg. Drehzahlschwankungen bei E46 323 Ci
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 17.09.2002, 15:40     #5
caesar1   caesar1 ist offline
Freak
 
 
Registriert seit: 10/2001
Ort: Leverkusen
Beiträge: 656

Aktuelles Fahrzeug:
M5 E39, Corvette Targa Bj.84 mit 90er Motor
Zitat:
Original geschrieben von CyruZ117
Als ich das Problem hatte hieß es nur ich solle einmal Standgas geben damit dich die Lamda Düse auf einen anderes Gemisch einstellt.
Dann sollte es behoben sein...
Habe jetzt allerdings gemerkt das es die Klima ist die unregelmäßig Strom zieht.
Diesen Fehler können sie allerdings nicht beheben => Also ists normal!!! Sch*** Service!

Gruß Cyruz
Nein Cyrus, das ist nicht normal. Die zusätzliche Last des Klimakompressors wird durch die DME ausgeglichen. Die Drehzahländerungen beim Regelvorgang dürfen höchstens 100 U/min betragen, keinesfalls darf dadurch der Leerlauf zwischen 600-1400 Umdrehungen schwanken. Schönen Gruß an Deine Schrauber, sie sollen noch mal nachschauen!

Gruß
Dieter
Mit Zitat antworten